Das Cellavita-Gesundheitsportal: Natürlich reine Nahrungsergänzung aus

Deutschland

 

Mit dem CODE: "db-stoffwechselcoaching" erhalten Sie 10% Rabatt auf Ihre Erstbestellung!


Vitamin D3

 

ist die wichtigste physiologische Form des Vitamin D in allen nicht pflanzlichen Eukaryoten und so auch im Menschen. Cholecalciferol spielt eine wesentliche Rolle bei der Regulierung des Calcium-Spiegels im Blut und beim Knochenaufbau. Ein Vitamin-D-Mangel führt mittelfristig bei Kindern zu Rachitis und bei Erwachsenen zu Osteomalazie. Zu beachten ist die Synergiewirkung von natürlichem Calcium und D3.


MSM (Methylsulfonylmethan) = Organischer Schwefel

 

macht neben Wasser und Natrium den größten Teil unseres Körpers aus. Gleichwohl gehört er zu den vergleichsweise wenig erforschten Naturstoffen. MSM ist ein wichtiger Metabolit von Dimethylsulfoxid (DMSO), ein Zwischenprodukt des Zellstoffwechsels des DMSO, dessen biochemische Eigenschaften und biologische Anwendungsbereiche in vielen Studien bereits untersucht wurden. Ebenso ist MSM natürlicher Bestandteil in manchen Pflanzen und tierischen Organismen. Wir nehmen diesen Schwefel täglich mit unserer regulären Nahrung auf, jedoch nur in ganz geringen Mengen.


Protein-Amino-Vita

 

Erbsenprotein ist eine hervorragende Quelle für Aminosäuren, insbesondere für Vegetarier und für Sportler! Vegetarier erhalten besten Eiweiß-Ausgleich und für Sportler ist es eine sehr gute Ergänzung zum Training. Dies gilt auch für das Reisprotein aus dem vollen Reiskorn, ebenfalls ein rein pflanzliches Protein. Die Kombination der beiden Proteinarten eignet sich hervorragend für den Muskelaufbau.


Effektive Mikroorganismen Vita

 

EM Vita ist ein Nahrungsergänzungsmittel bestehend aus Kräuter- und Pflanzen-Extrakten mit Mikroorganismen.

Enthaltene Bakterienkulturen (ca. 1 x 1011 Keime pro 100 ml) - entspricht ca. 1 Milliarde lebender Keime je ml:

01. Bacillus subtilis 02. Bifidobacterium animalis 03. Bifidobacterium bifidum 04. Bifidobacterium breve 05. Bifidobacterium longum 06. Bifidobacterium infantis 07. Bifidobacterium lactis 08. Enterococcus faecium 09. Lactobacillus acidophilus 10. Lactobacillus bulgaricus 11. Lactobacillus casei 12. Lactobacillus delbrückii 13. Lactobacillus farraginis 14. Lactobacillus helveticus 15. Lactobacillus paracasei 16. Lactobacillus plantarum 17. Lactobacillus rhamnosus 18. Lactobacillus salivarius 19. Lactococcus lactis 20. Streptococcus thermophilus


Traubenkern- und Pinienrinden-Extrakt

 

OPC wurde vom Franzosen Jacques Cartier 1534 bei einer Schiffsreise in Kanada indirekt entdeckt. Die Schiffbesatzung erkrankte bei einer Expedition durch Vitamin C Mangel an Skorbut. Indianer versorgten die Erkrankten mit einem Tee, den sie aus der Rinde der Pinie gebraut haben. Die im Traubenkern und der Pinienrinde enthaltenen Oligomeren Proanthocyanidine (OPC) sind sekundäre Pflanzenstoffe, die zur Gruppe der Polyphenole gehören. Sie setzen sich aus di-, tri- und tetrameren Proanthocanidinen zusammen. Jede der beiden Pflanzen hat eine individuelle Zusammensetzung der Proanthocyanidine, deshalb kann man nicht seriös behaupten, das eine OPC sei besser als das andere. Eine optimale Wirkkraft bietet auf jeden Fall die Kombination von beiden. Gerade diese wertvolle Mischung von Pinienrinden- und Traubenkern-OPC stellt eine innovative Komposition der verschiedenen Proanthocyanidine dar, die sich gegenseitig unterstützen und so Synergie fördern. Die verwendeten Extrakte enthalten hochwertige OPCs, die in einer Konzentration von 95 % enthalten sind.


Natürliches Vulkangestein – Klinoptilolith

 

reine, schadstoffgeprüfte Naturmineralie bester Qualität

ausgewiesener Klinoptilolithgehalt von über 93%

micronisiertes Natur-Zeolith Korngröße 0,00mm bis 0,05mm

(50 Micrometer bzw. 50.000 Nanometer)


Das ist nur eine kleine Auswahl an Produkten. Stöbern Sie im Cellavita Naturprodukte Shop und lassen Sie sich begeistern. Denken Sie bei Ihrer ersten Bestellung an den Gutschein-Code um 10% zu sparen:

"db-stoffwechselcoaching"

Leider kann ich an dieser Stelle aufgrund der Health-Claims-Verordnung (EG) Nr. 1924/2006, die seit dem 14.12.2012 vollumfänglich in Kraft ist, keine (ausführliche) Information über diese Produkte und deren genaue Einsatzgebiete geben. Sie können auf fachkundigen Seiten im Internet mehr Informationen finden.