Über Mich - Stoffwechselcoach

 

Schon als Kind und Jugendliche gehörte ich zu den Menschen, die immer ein paar Kilos mehr auf den Hüften hatten. Meine erste Diät habe ich mit 14 Jahren gemacht und von dem Zeitpunkt an begann meine "Diätkarriere" mit einem Jojo-Effekt nach dem anderen. 

Ich war immer auf der Suche nach einem Weg und einer Ernährungsform, die meinem Körper gut tut und die zu mir passt.

Als ich vor drei Jahren auf DieStoffwechselProfis gestoßen bin, durfte ich feststellen, dass sich meine Suche gelohnt hat. In einem Coaching habe ich erfahren, wie meine Stoffwechselsituation aussieht und mit welcher Ernährung ich meinen Stoffwechsel und meine Zellfunktionen optimieren kann, um langfristig Gewicht zu verlieren, ohne Energieverlust und Jojo-Effekt. Vor allem habe ich gelernt, dass die Ernährung nicht alles ist, sondern auch betrachtet werden sollte, in welcher Lebenssituation man sich befindet und ob dort Stolpersteine zu finden sind, die einen davon abhalten, sein persönliches Ziel zu erreichen.

Durch meine eigene Diätkarriere, kann ich mich sehr gut in meine Klienten hineinversetzen und weiß genau, welche inneren Konflikte, Ratlosigkeit und Resignation sie fühlen.

Durch meine Erfahrung im Trainings- und Coachingbereich, besitze ich das nötige Know-How, Verhaltensmuster meiner Klienten zu erkennen und Lösungen und Optimierungsvorschläge anzubieten und mit Ihnen gemeinsam umzusetzen.

Und durch meine empathische, ruhige und sehr feinfühlige Art, schaffe ich es, sehr schnell eine Vertrauensbasis zu meinen Klienten aufzubauen.

 


Über Mich - Werdegang

 

Ebenfalls schon als Kind hatte ich großes Interesse am "Menschen", seine Erkrankungen und was man dagegen tun kann. Ich las mir jeden Beipackzettel von Medikamenten durch, auch wenn ich nur die Hälfte verstand, und wusste, ich möchte unbedingt kranken Menschen helfen.

Was lag näher, als eine Ausbildung zur Pharmazeutisch-technischen Assistentin (1995-1997), denn hier konnte ich alles miteinander verbinden.

Als examinierte PTA habe ich zwischen 1997-2014 in fünf sehr unterschiedlichen Apotheken gearbeitet und durfte in vielen Bereichen Erfahrungen sammeln. Auf Grund zahlreicher Fort -und Weiterbildungen, kristallisierte sich heraus, dass mich die Bereiche Ernährung, Kosmetik und Kommunikation mit Menschen, faszinierten.

Das Interesse an Kosmetik und meine Fähigkeiten in Kommunikation, konnte ich von 2014-2017 vertiefen, als ich für eine Kommunikationsagentur, die sich für den Bereich "Kosmetische Trainings in Apotheken" spezialisiert hat, tätig war.

Train the Trainer Fortbildungen und Kommunikationsseminare haben mich persönlich einen großen Schritt weiter gebracht, so dass ich nach meinem erfolgreich abgeschlossenen Stoffwechselcoaching spürte "Das möchte und kann ich auch...... Menschen coachen und dabei begleiten sich wieder wohl in ihrem Körper zu fühlen!"

2016 nutze ich die Chance, mich von meinem Coach, Manfred Hohenleitner, zum Stoffwechselcoach ausbilden zu lassen.

Ich bin sehr glücklich darüber, dass ich in meinem Leben schon einige Ziele erreicht habe. Ich möchte, dass meine Klienten auch dieses Glück fühlen und reiche ihnen mit Freude die Hand, um ihnen ein Begleiter auf dem Weg zum persönlichen Ziel zu sein.